Bekannt aus:

  • ATV2
  • ORF2

01 341 01

Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr
Rückruf anfordern

Rückruf

Bitte tragen Sie Ihre Daten ein. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Sperrmüll in Wien entsorgen

11.09.2016

Sperrmüll in Wien entsorgen darf keine Nerven kosten. Jede Art von Müll und Abfall, welche nicht in den Haushaltsmüll passt, sei es wegen der Größe oder Form, zählt zum Sperrmüll und muss gesondert bei einer Mülldeponie entsorgt werden. Sie können diese Art von Abfällen nicht in den Restmüll werfen, da es sehr wahrscheinlich ist, dass diese die Pressvorrichtung der Sammelfahrzeuge strapazieren. 
Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, soweit Ihr nicht benutzter Rümpel noch zu gebrauchen ist, diese in eine 48er-Tandler Sammelbox der MA48 zu geben.

Tandler – ein Markt für Ihre Altwaren

Die MA48 hat sich die Abfallvermeidung zur Aufgabe gemacht, und so den 48er-Tandler ins Leben gerufen. Hier können Sie Ihre Altwaren abgeben (alle Wiener Mistplätze haben aber auch 48er-Tandler Boxen) und auch gleich nach Brauchbarem stöbern. Was für jemanden Altwaren sind, könnte für Sie brauchbar und von Nutzen sein. Die Abfallvermeidung ist ein großer Bestandteil einer nachhaltigen Lebensweise und der Erlös kommt einem wohltätigen Zweck zugute. Werfen Sie deshalb Ihre Altwaren nicht einfach weg, geben Sie Ihre Altwaren in eine 48er-Tandler Box. 
Waren, wie noch in Takte Haushaltsgeräte, Schuhe, Taschen, Kleidung, Fahrräder, Töpfe & Pfannen, Werkzeug, Musikinstrumente, usw. können Sie alles beim  48er-Tandler Markt oder in einer der vielen 48er- Tandler Boxen abgeben. Geben Sie Ihrem Rümpel eine Chance kein Rümpel mehr zu sein.

Entrümpelung

Egal ob Sie umziehen und Altwaren loswerden oder einfach mal Ausmisten wollen, durch eine Entrümpelung werden Sie Unbrauchbares und Unwichtiges los. Eine Entrümpelung können Sie selbst mit Ihrem PKW durchführen oder einen LKW mieten und das beladene Fahrzeug dann zu einem Mistplatz bringen oder Sie entscheiden sich für ein professionelles Entrümpelungsservice. So ein Entrümpelungsservice bieten wir Ihnen gerne an. Ob Sie die Entrümpelung selber machen oder sich für ein Entrümpelungsservice entscheiden, fangen Sie mit dem Sortieren früh genug an. Achten Sie besonders auf Wertgegenstände, diese landen während der Entrümpelung schnell auf dem falschen „Haufen“. Damit das nicht passiert, gehen Sie Ihre Sachen gut durch und bringen die Sachen, die Sie behalten wollen in einen anderen Raum. Am Tag der Entrümpelung sollte alles zügig gehen, Aufladen und Abfahren. Bei einem professionellen Entrümpelungsservice wird darauf geachtet, dass Sie keine kostbare Zeit verlieren und unnötig mehr dafür aufwenden als nötig.

Räumung 

Egal ob Sie eine Haushaltsauflösung, Wohnungsauflösung, Dachbodenräumung, Wohnungsräumung, Kellerräumung, Büroräumung oder eine Verlassenschaftsräumung vor sich haben, die Organisation ist das A und O jeder Entruempelung oder Räumungen.

Die verschiedenen Räumungen im Überblick;

  • Dachbodenräumung

Wer kennt das nicht: Gegenstände, die man nicht wegwerfen will, aber auch nicht braucht landen schnell auf dem Dachboden und sammeln Staub an. Bei einer Dachbodenräumung achten Sie darauf, dass Sie die unteren Stockwerke nicht unnötig verschmutzen oder beschädigen. Am besten Sie wischen grob den Staub vor der Dachbodenräumung. 

  • Wohnungsräumung

Bei einer Haushaltsauflösung oder Wohnungsauflösung will man oft und gerne Unbrauchbares loswerden. Bei einer Wohnungsräumung achten Sie vor allem darauf, dass Sie nicht im Chaos versinken. Gehen Sie systematisch vor und räumen Sie Zimmer nach Zimmer. Wenn Sie genug Platz haben, räumen Sie vor der Wohnungsräumung ein Zimmer komplett aus, in welches Sie dann bei der Wohnungsräumung zum Beispiel alles lagern, was Sie behalten wollen. Mieter und Mieterinnen im Gemeindebau sollten vor der Haushaltsauflösung und Wohnungsauflösung und Räumung Kontakt mit dem Wohnservice vom Gemeindebau in Kontakt treten. Dieses können Ihnen nützliche Tipps geben.

  • Hausräumung

Der Vorteil einer Hausräumung gegenüber der Wohnungsräumung ist, dass Sie mehr Platz, der Nachteil dass Sie wahrscheinlich mehr Restmüll und Sperrmüll haben. Bei großen Flächen wie einer Hausräumung ist es am besten Sie bestellen einen professionellen Räumungsdienst. Sollten Sie Ihre Hausräumung selbst durchführen wollen, dann sollten Sie sich auf jeden Fall mehr Zeit nehmen und vielleicht sogar einige Tage von der Arbeit frei nehmen. Bei unserem professionellen Räumungsdienst haben Sie viele Dienste, wie z.B Demontagen und Datenvernichtung inkludiert. Eine Räumungsfirma führt Ihre Sperrmüllsammlung und Sperrmüllabholung durch und bringt den Sperrmüll und Restmüll zu den Mistplätzen. Den Mistplatz der MA48 dürfen nur Private befahren. Wenn Sie Ihre Haushaltsauflösung und die Sperrmüllentsorgung selbst durchführen, können Sie zu einem MA48 Mistplatz in Ihrem Bezirk fahren. Einen Mistplatz in Ihrem Bezirk können Sie auch bei Herold finden.

  • Kellerräumung

Die Kellerräumung ist wohl die schnellste aller Räumungen. Hier werden Sie höchstwahrscheinlich keine Demontagen haben. Bei der Kellerräumung geht es meistens hauptsächlich um das Sortieren von Brauchbarem und Unbrauchbarem. Wenn Sie einen Räumungsdienst beauftragen müssen Sie eigentlich nur das Sortieren vor der Sperrmüllsammlung und Sperrmüllabholung durchführen. Alles andere, Aufladen auf den LKW Ausladen auf der Mülldeponie, übernimmt Ihre Räumungsfirma.

  • Verlassenschaftsräumung

Bei Verlassenschaften und einer Verlassenschaftsräumung sortieren Sie alle Gegenstände die Sie behalten wollen vor den Räumungen aus. Bei Verlassenschaften spielen Emotionen höchstwahrscheinlich eine große Rolle. Also ist es am besten Sie lassen sich für das Aussortieren Zeit und gehen in Ruhe alle Verlassenschaften durch. Die Verlassenschaftsräumung selbst kann dann eine Räumungsfirma durchführen. Die Verlassenschaften, die Sie behalten wollen, können Sie zum Beispiel selbst abtransportieren. Die Räumungsfirma kann dann nur für die Sperrmüllsammlung, Sperrmüllabholung, und Sperrmüllentsorgung in einer Mülldeponie durchführen. Vor allem wenn Sie eine Datenvernichtung durchführen wollen, sollten Profis beauftragen. So haben Sie die Verlassenschaftsräumung am unkompliziertesten hinter sich. 

  • Büroräumung

Viele Räumungsfirmen, wie auch wir, führen eine Büroräumung professionell durch. Dabei wird auch auf die sichere Datenvernichtung ein großer Wert gelegt. Die Sperrmüllentsorgung bei einer Mülldeponie ist dann auch dabei. Demontagen werden natürlich auch durchgeführt. Die Datenvernichtung muss bei der Bestellung einer Sperrmüllentsorgung extra angegeben werden. 

Baustellenentsorgung

Eine Baustellenentsorgung funktioniert in der Regel einfach durch die Bestellung von Mulden. Hier bestellen Sie eine Muldenfirma vor Ihrer Baustellenentsorgung und die erledigt den Transport der Mulden und natürlich auch den Abtransport. Es gibt viele Mulden in verschiedenen Größen. Die MA48 bietet auch ein Muldendienst an. Ansonsten suchen Sie auf Herold die Ihnen passende Muldenfirma. Auf der Internetseite von Herold können Sie Ihre Suche nach zB. Bundesland und Gebiet eingrenzen.

Egal welche Art von Entruempelung Sie durchführen, ein großes Augenmerk sollten Sie auf die Abfallvermeidung legen. Werfen Sie nicht alles einfach in den Restmüll, nutzen Sie die 48er-Tandler auf den Mistplätzen.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0134101 oder per Mail

Wir packen´s an
Ihr Möbelpackerteam